Freitag, 13. Januar 2012

In Search for Hucho Hucho

Wie ja bereits angekündigt (siehe hier), habe ich mich vergangenen Samstag aufgemacht um den Huchen in der Salzach nachzustellen. Was soll ich sagen, kurz umrissen habe ich es weder auf 1.000 Würfe gebracht, noch einen der Groß-Salmoniden auch nur zu Gesicht bekommen. Aber es war ein wunderbarer Tag, immer wiederkehrende Schneeschauer sicherten mir eine ziemliche Alleinstellung am und um das Wasser, was ich sehr genossen habe. Folgend deshalb statt Fangbilder ein paar Impressionen des Tages, gemacht mit meinem neuen Lieblingsspielzeug (siehe hier).


Kleine Kiesinseln säumen das Salzachufer.



Der Fischacheinfluss in die Salzach.


Vom Wasser rundgeschliffene Steinformationen entlang der Salzach.


Und auch die Selbstauslöserfunktion wurde getestet. ;-)


Am Ende des Tages war es ein wunderschöner Ausflug in die winterliche Natur. Und weil er eben so schön war, wird er wiederholt. Aller Voraussicht nach morgen. In Search for Hucho Hucho geht somit in die 2. Runde, und ja, wir nähern uns dem tausendsten Wurf ;-)

Um euch kurz einen Eindruck des momentanen Wetters zu geben, hier zwei Bilder aus meinem Garten:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen