Dienstag, 15. Januar 2013

Sex sells?

Ist zwar jetzt "nur" eine Weiterleitung eines Dicht am Fisch-Artikels (die übrigens löblicherweise auch eine eigene Female-Fishing-Kategorie haben), aber nichtsdestotrotz ein wichtiges Thema, dass meiner Meinung nach eben genau diese Weiterleitung verdient, es geht nämlich um Sinn und Unsinn von nackter Frauenhaut bei Angelwerbung. Und das ganze noch dazu aus der Sicht einer weiblichen Pro-Anglerin. In diesem Sinne: Anglerinnen, behaltet Arsch und Titten für euch! 

tl, gue

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen