Mittwoch, 30. Juli 2014

Buch-Tipp für bayerische Angeltage (pt.18)

Angelführer Bayern.
Gute Angelführer in Druckform sind selten. Gute Angelführer mit aktuellen Gewässerinfos in Druckform sind wie Rohdiamanten: schwer zu finden und richtig erkannt/verwendet absolut wertvoll. Meine unmittelbaren Angelnachbarn im Norden schätzen nicht nur Weißbier und Weißwurst außerordentlich (auch hier haben sie meine volle Unterstützung), nein, sie haben auch erkannt wie wichtig solch ein Büchlein sein kann.

Seit 18 Jahren ist der Angelführer Bayern unentbehrlich im Gepäck aller Fischer, die den Freistaat angelnd erkunden wollen –  mit allen wichtigen Infos zu über 700 Gastangelgewässern.

Ganz gleich ob Grund-, Spinn- oder Fliegenfischer, ob Fränkische Schweiz oder Baggersee – im neuen Angelführer Bayern findet wohl jeder Petrijünger das passende. Die vielen Gewässer und Angelmöglichkeiten werden im Buch durch zahlreiche Übernachtungsangebote ergänzt.

Die Informationen zum Gewässer selbst, die Fischarten, Kartenausgabe und Preise sowie spezielle Angaben für Fliegenfischer und Rollstuhlfahrer, sind durch Piktogramme übersichtlich dargestellt und leicht zu  finden.

Der Angelführer Bayern ist zum Preis von 14,90 Euro unter anderem hier erhältlich und ist für jeden Angler in diesem Raum wohl wirklich unentbehrlich. 

Detaillierte Infos zu hunderten blau-weissen Gewässern.
Auch die rechtlichen Rahmenbedingungen werden erklärt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen